Bondage Workshop I *abgesagt*

Samstag, 08. Mai 2021, 10:00 Uhr Einzeltermin

Der Bondage Workshop Teil I für Frauen, Männer & Paare mit sinnlicher Fessellust. Vorerfahrungen und Vorkenntnisse sind nicht notwendig und auch absolute Neueinsteiger/innen sind herzlich willkommen!

Seit dem 24. April 2021 gelten in Baden-Württemberg die bundeseinheitlichen Vorgaben der „Corona-Notbremse“ auf Grundlage des geänderten Infektionsschutzgesetzes.

Die Notbremse gilt ab einer 7-Tage-Inzidenz (an drei aufeinanderfolgenden Tagen) über 100 SARS-CoV-2-Neuinfektionen pro 100.000 Menschen. Im SK Stuttgart sowie dem LK Esslingen liegen die Inzidenzen aktuell deutlich über 100.

Die BDSM-Manufaktur bleibt somit für Präsenzunterricht weiterhin geschlossen und alle Kurstermine bis vorerst einschließlich zum 16.05.2021 sind abgesagt.
 
Öffnungen und Lockerungsschritte sind aktuell noch nicht klar benannt und kommen für Veranstaltungen wie Seminare, Workshops und Personal Coachings in geschlossenen Räumen vermutlich erst ab einer stabilen Inzidenz unter 50 in Betracht.
 
Ob und wie schnell die Inzidenzen sinken, ist leider überhaupt nicht vorhersehbar, d.h. ich werde immer recht aktuell und in kurzen Zeitabständen entscheiden und Euch verlässlich informieren.

Gebt nicht auf und bleibt gesund, frei und fröhlich. Ich zünde garantiert ein unübersehbares Feuerwerk der Freude, sobald es wieder weiter geht ;). 


****************************************************


Veranstaltung abgesagt
 


Inhalte des Workshops 
dekorative und nützliche Bondagetechniken    

Veranstaltungsdauer 
ganztägiger Workshop von 10 Uhr – ca. 19 Uhr 

Veranstaltungsort 
Der Veranstaltungsort liegt verkehrsgünstig ca. 11 Km vor den Toren Stuttgarts, so dass man die Stadt selber gut umfahren kann. Sowohl mit dem Auto, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist er sehr gut erreichbar und verfügt über ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe.

Die Veranstaltungsräume verfügen über eine Frischluft-Lüftungsanlage mit 100% Frischluftzufuhr (ohne Umwälzung) und sind in den Sommermonaten klimatisiert.
 
Die genaue Adresse des Veranstaltungsortes samt einer Wegbeschreibung, Parkmöglichkeiten und Hotels in unmittelbarer Umgebung erhältst Du nach einer verbindlichen Anmeldung per E-Mail. 

Kostenbeitrag 
200.- Euro pro Person / 380.- Euro für Paare

****************************************************

Themenbereiche des Bondage Workshops - Teil I

• kleine Begriffskunde

• kleine Seilkunde

• Sicherheitsregeln und anatomische Hinweise beim Bondage

• Bondage von Händen & Füßen:
--> Basisfixierung für Hände & Füße
--> Prisoner Cuffs
--> Flogging Cuffs
--> Single Column Tie

• Ganzkörper-Grundbondage - Karada

• Libellen-Bondage - Dragonfly

• Basis-Brust-Bondage - Basic Chest

• Hogtie

• Folienbondage

• Einsatz von Bondage Tape

****************************************************

Ablauf 

Mit meiner BDSM-Manufaktur veranstalte ich bereits seit über einem Jahrzehnt mit viel Freude und Erfolg Basic-Seminare, Workshops, Abendworkshops sowie Personal Coachings rund um das Thema BDSM. 
 
Mein Ziel ist es, Menschen mit BDSM-Lust eine hochwertige und seriöse Ausbildung anzubieten, um die eigene Neigung versiert, lusterfüllt und ohne Unsicherheit genießen zu können. 
 
Dabei ist es unwichtig, ob Du noch gänzlich unerfahren bist, bereits erste Erfahrungen gesammelt hast oder Profi bist - Frau, Mann oder Paar. Mit meinen Angeboten hole ich Dich dort ab, wo Du gerade stehst. 
 
Für das leibliche Wohl ist beim Bondage Workshop mit einem kleinen kalten Buffet bestehend aus belegten Brötchen, herzhaftem Fingerfood, Brezeln, Rohkost, Süßigkeiten, Obst, Kaffee, Tee und diversen Softdrinks gesorgt – Du wirst also weder Durst noch Hunger leiden müssen. Die Verpflegung ist bereits im Kostenbeitrag enthalten.
 
Natürlich wird das Essen zu Zeiten von Covid-19 nicht als Buffet angeboten, sondern nach Deiner Auswahl individuell angereicht.
 
Sämtliche benötigten Hilfsmittel wie Bondage Seile aus verschiedenen Materialien, Bondage Tape, Folie und Verbrauchsmaterial sind vorhanden und werden gestellt. 

Außerdem erhältst Du ein umfassendes Ausbildungsskript als Handout und nach dem Workshop eine Bondage Fotostrecke mit Schritt-für-Schritt Anleitungen der einzelnen Techniken per E-Mail. Du brauchst also nichts mitzubringen, außer Dich selbst und etwas gute Laune.
 
Alle Kurse werden selbstverständlich von mir persönlich durchgeführt und gerne stehe ich Dir mit einem großen Erfahrungsschatz, tiefer Leidenschaft sowie einer gesunden Portion Humor zur Seite. 
 
 Ich freue mich, Dich in meiner BDSM-Manufaktur zu begrüßen! 
 
 Madame Lisa 

Dresscode

Einen Dresscode gibt es bei meinen Kursen generell nicht. Da es sich um Kurse mit Seminarcharakter zur Wissensvermittlung handelt, ist es mir angenehm, meine Teilnehmer/innen in normaler Alltagskleidung oder legerer Freizeitkleidung zu empfangen. Und grade beim Bondage Workshop ist bequeme Kleidung klar von Vorteil ;).


Webseite aufrufen Mehr über BDSM-Manufaktur Stuttgart erfahren

Ddc7a770203a3422704e3fcac2751dbe23566fba

BDSM-Manufaktur

  • Adresse folgt bei Anmeldung
  • 73207 Nähe Stuttgart
Staticmap?center=48.721,9.42783&size=600x300&zoom=17&markers=color:red|48.721,9
Werbung



Share:

Werbepartner