Sx Tech Kongress für Kink-Schaffende im November

20.07.2020 9d5f8408919691eaf23fd6e414d845b5aa689240

Das zweite Mal findet der Sx Tech-Kongress in Berlin statt. Am 20. November gibt es Vorträge rund um „Technisches“ der Erotik.

Die Sx Tech ist ein eintägiger Kongress, auf dem sich Menschen treffen, um sich über die neusten Entwicklungen des Erotik-Business auszutauschen. Die Veranstaltung findet am 20. November 2020 in Berlin statt. Im Vordergrund des Kongresses stehen Themen rund um die Technisierung von Produkten, Business-Analysen und Ausblicke in die Zukunft. 
 
 Verschiedene Sprecher berichten zu ganz unterschiedlichen Themenbereichen. Die Besucher der Sx Tech erscheinen aus der ganzen Welt, um sich über all die Neuerungen auszutauschen. Daher ist die Hauptaustauschsprache auf dem Kongress für Toys & Tools englisch. Auch die Vorträge finden in englischer Sprache statt. Das sexpositive Business erfreut sich einem immer breiterem Interesse der Konsumenten. Der Sx Tech-Kongress führt Macher der Branche zusammen, um den Erfahrungsaustausch auf internationaler Ebene zu fördern. Parallel zu den Vorträgen findet eine Exhibition statt, auf der sich diverse Aussteller der Branche vorstellen und zum Austausch einladen. 
 
Wo findet die Sx Tech statt?
 
Ausgetragen wird der Kongress in einer Eventlocation in der Modersohnstraße 49 a in Berlin Mitte. Nicht weit weg von der Spree befinden sich industrielle Gebäude, welche die Komposition aus Räumen für Vorträge, Messe und Meet & Greet für ein paar hundert Gäste ermöglichen. Durch die zentrale Lage ist die Location infrastrukturell sehr gut zu erreichen; der Berlin Ostbahnhof ist nicht weit entfernt.
 
Vorträge auf der Sx Tech
 
Aktuell bestätige internationale Sprecher sind unter anderem „Madison Cambell“ von „MeToo Kit“, „Genevieve LeJeune“ von „Skirt Club“, Marco Preuß“ von „Kaspersky“, „Lucija Mlacak“ von „Lelo“ und „Paulita Pappel“ von „Lustery.com“.
 
 Es geht um Themen, wie „Sexbots“, „Digitalisierung im Sex Work“, „Cyber Security“, „Aufgaben im Webcam Sektor“ oder „Methoden zur haptischen Stimulation“.
 

Autor: Stefan Mann
 
Foto: Sx Tech


Webseite aufrufen

News

  • 22.07.2020
    Erotik Szene Markt Open Air in Ilsede

    Vom 15. – 16. August findet der ESM, Erotik Szene Markt, als Open Air auf der Freifläche der Gebläsehalle Ilsede statt.

    Mehr erfahren
  • 17.07.2020
    Was gibt es Neues vom Tortureship

    Das Tortureship ist seit vielen Jahren die Fetischparty auf dem Bodensee und findet 2020 am 29. August statt.

    Mehr erfahren
  • 15.07.2020
    Rosengarn kooperiert mit Promi Harald Glööckler

    Pompöös bringt Rosengarn in Kooperation mit Promi-Designer Harald Glööckler eine neue Mode-Kollektion aus Naturkautschuk heraus.

    Mehr erfahren
  • Alle News

Share „Sx Tech Kongress für Kink-Schaffende im November“: